Was wir bieten

Unser Produktangebot – Unsere Strategien

Unsere Anlageexperten garantieren Ihnen in Zusammenarbeit mit unserem High-End Algorithmus eine perfekte Anklagestrategie gemäß Ihrer Risikoausrichtung. Als Grundoptionen stehen ihnen unsere drei Risikoklassen Defensiv, Ausgewogen und Offensiv zur Verfügung.

1.

safer invest – Defensiv

Für risikoscheue Anleger mit dem Fokus auf geringe Schwankungen bei geringem Risiko, die einen Mehrertrag zu den aktuellen Zinsen generieren möchten.

2.

safer invest – Ausgewogen

Für moderate Anleger, die für ein mehr an Erträgen bewusst Schwankungen in Kauf nehmen, ohne dabei zu hohe Risiken einzugehen.

3.

safer invest – Offensiv

Für chancenorientierte Anleger, die bewusst Risiken und Schwankungen in Kauf nehmen, um höhere Erträge zu erzielen.

Unsere moderne und nach klaren Kriterien aufgestellte Anlagestrategie

safer invest kombiniert wissenschaftliches Investment der modernen Portfoliotheorie mit eigenen erfolgreichen und langjährig etablierten Strategiemerkmalen.

"Investieren ist kein Spiel,
es ist eine Maßnahme zum
Schutz des Vermögens."

- André Kostolany (1906 - 1999)

Dynamisches Risikomanagement

Unsere Portfolios schützen wir durch unsere interne dynamische Absicherungsschwelle vor Verlusten.

Diese wirkt zum einen auf Einzelanlagebasis als auch auf Portfoliobasis. Dadurch werden einzelne Anlagen bereits ausgetauscht, bevor das gesamte Portfolio die Absicherungsschwelle tangiert. Dies führt zu einer weiteren Risikokontrolle und zum Vermögensschutz unserer Portfoliostrategien.

Ihre Sicherheit = Unsere Absicherungsstrategie

Grafik-2-Absicherungsstrategie

Unsere Schutzschwelle limitiert den maximalen Wertverlust und sichert Ihre Investition nach unten hin ab.

Globale Diversifikation - Marktkapitalisierung und BIP im Jahr 2015

Die moderne Portfoliotheorie geht auf den US-amerikanischen Ökonomen Harry M. Markowitz zurück, der 1990 hierfür mit dem Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften ausgezeichnet wurde.

Hierbei geht es im Kern um die Diversifikation des Portfolios in Verbindung mit der Korrelation, sprich die Interaktion der einzelnen Anlagen miteinander, um effiziente Portfolios zu generieren.

Ihre professionelle Portfolioverwaltung

Bereits ab 10.000 Euro. Auch als Sparplan möglich.

Die Anlageberatung und die Anlagevermittlung (§ 1 Abs. 1a Satz 2 Nr. 1 und 1a KWG) von Vermögensverwaltungsmandaten, Investmentfonds, Anleihen, Aktien, ETFs, Inhaber- und Orderschuldverschreibungen bieten wir Ihnen die Ley & Kollegen GmbH als vertraglich gebundener Vermittler gemäß § 2 Abs. 10 KWG für Rechnung und unter der Haftung der NFS Netfonds Financial Service GmbH, Süderstr. 30, 20097 Hamburg (NFS) an. Die NFS ist ein freies und unabhängiges Finanzdienstleistungsinstitut und verfügt über die erforderlichen Erlaubnisse der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin). Die Haftungsübernahme der NFS erstreckt sich weiterhin auf folgende Produktgruppen: Genossenschaftsanteile, soweit unter http://www.nfs-netfonds.de/finanzinstrumente/ aufgeführt . Weitere Informationen finden Sie hier: Impressum